Mo, 20. Mai 2019 - 23:44 Sportwissenschaft [Fach wechseln]  

Veranstaltungsverzeichnis Sportwissenschaft

Sommersemester 2003

Seminar: Sportpädagogik 2 (Didaktik/Methodik 2) - Planung von Sportunterricht in der Schule/Therapiestunden/Sport in der Freizeit (103 D)

Überblick
Typ:Seminar
Semesterwochenstunden:2
Studienabschnitt:1. Studienabschnitt
Bereich:Grundstudium
Dozent:Univ.-Prof. Dr. Georg Wydra
Ort/Zeit:Mi 11.45 - 13.15 Uhr, Raum 0.23
Beginn:erste Veranstaltungswoche.
Anmeldung:Für diese Veranstaltung müssen Sie sich hier in ViLI anmelden.
Plätze:Teilnahmeplatz: 7 von 30 Plätzen belegt.
Beschreibung

Ziele:
Die Studierenden sollen die in den beiden Grundvorlesungen angesprochenen Grundlagen der Sportpädagogik vertiefen und sich hierbei intensiv mit der Planung, Durchführung und Überprüfung von schulischem Sportunterricht, Übungsstunden, Training und Therapie im Bereich des Freizeit-, Gesundheits- und Leistungssports beschäftigen. Die Studierenden sollen dabei auch mit den verschiedenen Seminartechniken (Referieren, Gruppendiskussion, Kleingruppenarbeit, Möglichkeiten zur Verbesserung des Lerntransfers etc.) vertraut werden. Des weiteren sollen sie die im Seminar Propädeutikum erworbenen Kenntnisse beim Verfassen einer schriftlichen Seminararbeit anwenden.
Inhalte:
In den drei Seminaren sind folgende Bereiche gemeinsame Inhalte
- Planung von schulischem Sportunterricht, Therapiestunden und Sportstunden im Freizeitsport vor dem Hintergrund von z. B. Lehrplänen und in Rahmenkonzeptionen formulierten Grundsätzen in den Feldern Schule, Freizeit-, Leistungs- und Gesundheitssport
- Didaktische Analyse (z. B. Mehrperspektivität, Erziehender Sportunterricht, Adressatenbezug, fächerübergreifende Aspekte)
- Lehr- und Lernziele, Lernzieldimensionierung und -taxonomien
- Unterrichtskonzepte und Methoden im Unterricht, Übung, Training und Therapie
- Organisations- und Sozialformen
- Verfassen eines schriftlichen Unterrichtsentwurfs (als Teamarbeit bezogen auf das Berufsfeld)
- Evaluation von Unterricht, Übung, Training und Therapie
Literatur:
Die Grundlagenliteratur wird in den jeweiligen Seminaren bekanntgegeben.
Leistungsanforderungen:
- Mündliche Kurzreferate einschließlich Thesenpapier zu ausgewählten Themenbereichen
- Schriftliche Planung von Unterricht, Übung, Training und Therapie
- Seminar-, Hausarbeit


QR-Code für Mobiltelefone

qr codeIn dieser Grafik ("QR-Code") ist die Website-Adresse dieser ViLI-Veranstaltung kodiert.

Sie können diese Grafik herunterladen und in gedruckte Handouts o.ä. einfügen. Nutzende mit Smartphones können dann mit wenigen Handgriffen auf diese ViLI-Seite zugreifen.